• Pauschal
  • Last Minute
  • Hotel
  • Flug
Abflughafen
Reisende
übernehmen
Erwachsene
Kinder
übernehmen
Anreise
Abreise

Madeira Urlaub

Reise auf die grüne Insel

Nach Madeira fliegt man zum Wandern, Erholen und Staunen. Dichtbewaldete grüne Berge und eine duftende Blütenpracht machen die Atlantikinsel zu einem Paradies für alle Naturfreunde. Da die Insel vulkanischen Ursprungs ist, gibt es kaum schöne Badebuchten. Wenn du dennoch einen sonnigen Tag am Meer verbringen möchtest, findest du dazu einige Orte. Hast du schon einmal in einem Naturpool aus Lavagestein getaucht? Oder dich an einem schwarzen Sand gesonnt? Auf Madeira kannst du viel entdecken, nicht nur die außergewöhnlichen Badeorte. Die Hauptstadt Funchal überzeugt mit wunderbar angelegten Gärten, idyllischen Parks und einer unvergesslichen Aussicht über die Küste. Du bist noch unschlüssig darüber, ob ein Madeira Urlaub zu dir passt? Unsere Insidertipps und Angebote können dich bestimmt überzeugen.

Wofür interessierst du dich?

Angebote für deinen Madeira Urlaub

Flug, Hotel & Verpflegung

Wenn du unsere top Angebote für einen Madeira Urlaub siehst, willst du sicher gleich auf die Insel. Hier kannst du ein paar erholsame tage verbringen und die grüne Natur genießen. Raus aus der Großstadt und rein ins Urlaubsvergnügen! Schwimme Runden in dem hoteleigenen Pool oder lausche den Wellen des Meeres.

Gestalte deinen Madeira Urlaub nach deinen Wünschen

Madeira Urlaub mit Kindern

Madeira ist ein wunderbares Ziel für Familien. Hier könnt ihr eure gemeinsame Zeit zusammen verbringen. Also Handys weg und ab in die satt grüne Natur. Auf der portugiesischen Insel gibt es zahlreiche Wander- und Radwege, die auch für kleine Urlauber geeignet sind.

Freizeitgestaltung im Madeira Urlaub

Das kannst du auf der Insel unternehmen.
  • Sightseeing
  • Sport
  • Sonnen
  • Sightseeing

    Madeiras Sehenswürdigkeiten

    Funchal & Monte

    Madeiras Hauptstadt befindet sich an der Südküste und ist gleichzeitig das touristische Zentrum der Insel. Funchal liegt an einer bildschönen Bucht, umrahmt von sattgrünen Bergen und tiefen Tälern. Du kannst entlang der Uferpromenade spazieren, in einem Restaurant frischen Fisch genießen und die ein- und ausfahrenden Boote am Jachthafen beobachten. Wenn du magst, kannst du von hier aus zu einem Bootsausflug aufbrechen und Madeira vom Wasser aus ansehen. Kulturelles Highlight der Stadt ist die Kirche Igreja do Colégio. Sie wurde 1647 erbaut und verfügt über wunderschöne Wandmalereien. Naturliebhaber zieht es in Funchals botanischen Garten. Hier kannst du über 2000 exotische Pflanzen bestaunen, zusätzlich gibt es einen Orchideen Garten. Die schönen Blumen versprühen einen unvergesslichen Duft. Du bist kulturinteressiert? In Funchal kannst du gleich mehrere Museen besuchen, zum Beispiel über sakrale oder zeitgenössische Kunst sowie das Spielzeugmuseum. Wenn du von Funchal weiter nach Monte möchtest, kannst du die Seilbahn nehmen. Monte liegt etwa 500 m oberhalb Funchals. Nachdem du den atemberaubenden Ausblick auf das Meer von der Seilbahn aus genossen hast, kannst du dich auf eine traditionelle Korbwagenfahrt freuen. Mit Korbschlitten geht es dann wieder in Richtung Funchal, ein einmaliges Erlebnis! Wenn du in deinem Madeira Urlaub auf der Suche nach einem tollen Souvenir bist, bist du in Monte richtig. Hier gibt es mehr als Postkarten.

    Porto Moniz

    An Madeiras Nordküste liegt die charmante Kleinstadt Porto Moniz. Ihr Markenzeichen sind mehrere Naturschwimmbecken. Diese liegen in Lavagestein und sind mit kühlem Meerwasser aus dem Atlantik gefüllt. Die Lavapools sind auf natürliche Weise durch die Flut und Winde entstanden. Sie lassen dich einen Badetag mal ganz anders erleben und sind ideal für Schnorchler. Wenn du Meeresbewohner lieber aus einer anderen Perspektive aus betrachtest, empfehlen wir dir einen Ausflug in das Aquarium von Porto Moniz. Es befindet sich in der Festung von São João, welche in der zweiten Hälfte des 17. Jahrhunderts erbaut wurde. Ein Weg hierher lohnt sich. Du hast einen super Panoramablick über Funchal, also Kamera einpacken und los!

  • Sport

    Aktivurlaub auf Madeira

    Die portugiesische Atlantikinsel ist der perfekte Urlaubsort für jeden Wassersportler, Wanderer und Golfer. Madeira kann zwar nicht mit vielen Badestränden auftrumpfen, dafür aber mit umso mehr Sportmöglichkeiten. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Klettertour im Hochgebirge? Genieße die frische Luft sowie die unglaubliche Aussicht auf das blaue Meer und die saftig grünen Felder. Auch Wanderer und Bergsteiger erfreuen sich an er hügeligen Lage der Insel. Ausgeschilderte Wege führen dich auf den höchsten Gipfel Madeiras, dem Pico Ruivo. Von hier aus hast du einen großartigen Panoramablick, versprochen! Wenn du lieber in geringen Höhen wanderst, empfehlen wir dir eine Tour durch den Laurissilva-Wald. Ganz Madeira ist aber dank üppiger Vegetation perfekt zu bewandern, insgesamt gibt es auf der Insel Wanderwege in einer Länge von 1400 Kilometern. Du bist passionierter Golfer? Bei Funchal und Machico kannst du deinen Abschlag umgeben von einer traumhaften Landschaft machen. Alle Wassersportler können sich aufs Schnorcheln, Tauchen und Surfen freuen. Die gesamte Küstenregion Madeiras bietet sich dazu an. Wenn du die Vulkaninsel aus der Vogelperspektive betrachten möchtest, kannst du dies beim Paragliding tun.

  • Sonnen

    Strände auf Madeira

    Madeira ist kein typisches Reiseziel für einen Badeurlaub am Strand. Dennoch findet sich auch auf der Atlantikinsel das ein oder andere Plätzchen am Meer, an dem du relaxen kannst, z.B. in Calheta. Der Strand liegt in der Nähe von Funchal und wurde mit Sand aus der Sahara künstlich angelegt. Es gibt einen Jachthafen, Restaurants und Schirme sowie Sonnenliegen. Einem entspannten Tag mit dem Liebsten oder der Familie steht somit nichts im Weg. Wenn dir goldgelber Sandstrand zu langweilig ist, solltest du die Badebucht Prainha besuchen. Diese liegt im Naturschutzgebiet Ponta de São Lourenco, an der östlichsten Inselspitze. Die Lage des Strandes ist recht abgeschieden, perfekt zum Erholen! Das Besondere an der Bucht ist der dunkle Lavasand. Schwarzen Sand findest du ebenfalls am Strand Praia da Laje. Der Naturstrand liegt an der Nordküste und ist perfekt für einen Badetag mit Kindern, denn er liegt windgeschützt zwischen Felsenformationen. Wenn du es weniger abgeschieden magst, empfehlen wir dir den Strand Ribera da Janela. Der Kieselstrand im Nordwesten Madeiras ist beliebt bei Surfern und Badegästen. Hier gibt es Rettungsschwimmer und Umkleiden. Du bist passionierter Wassersportler? Am Steinstrand Praia Formosa findest du zahlreiche Angebote. Wenn du deinen Madeira Urlaub an der Ostküste der Insel verbringst, kannst du dich am Strand von Machico sonnen. Die älteste Stadt der Insel verfügt über einen Sandstrand mit goldenem Sand aus Marokko. Das Meer ist klar und tiefblau und lädt zum Schwimmen ein. Los geht’s!

Last Minute Madeira Urlaub

Der Urlaub ist genehmigt, es ist nur am Regnen es und du willst so schnell wie möglich einfach nur weg? Prima, dann haben wir genau das Richtige für dich: Last Minute Angebote für einen besonders spontanen Madeira Urlaub.

Die beste Reisezeit für einen Madeira Urlaub

Für Badeferien eignet sich Madeira lediglich in den Sommermonaten. Die Temperaturen liegen in dieser Zeit bei bis zu 24 Grad. Im Herbst und Winter wird es auf der Blumeninsel zwar nur gering kälter, es regnet aber öfter. Dank dem durchgehen milden Klima und der gemäßigten Luftfeuchtigkeit ist Madeira eine wunderbar grüne Insel, die auch als schwimmender Garten bezeichnet wird. Die beste Reisezeit für einen Madeira Urlaub ist somit abhängig von dir. Möchtest du einen Aktivurlaub machen? Oder dich am Meer sonnen?

Madeira Pauschalreisen

1 Woche inkl. Flug & Verpflegung

Du suchst nach einer Pauschalreise, die auch Kinder gerne antreten würden? Familienfreundliche Hotels findest du bei uns. Bist du statt mit Kind und Kegel mit dem Partner unterwegs? Auf Madeira gibt es entzückende Hotels, perfekt für einen romantischen Urlaub. Freunde und Gruppen finden bei Buch-deine-Reise.de natürlich auch die passende Pauschalreise. Dank Mehrbettzimmern, Bungalows oder Villen habt ihr genügend Platz. Unser Tipp: Mit einem Klick auf das Hotel kannst du alles ändern, Zimmer- und Verpflegungsart sowie An- und Abreise.

Wir stehen dir mit Rat & Tat zur Seite.
+49 (0) 2236 490 7744

All Inclusive Madeira Urlaub

Neben der Türkei oder Ägypten ist Portugal eigentlich kein typisches All Inclusive Reiseziel. Auf Madeira gibt es aber dennoch einige wunderbare Hotels, die All Inclusive Verpflegung anbieten. Wir haben unsere Top drei ausgewählt.

Angebote für den perfekten Madeira Urlaub

Hotels in Funchal und Umgebung

Es gibt zahlreiche Hotels auf der Insel Madeira. Damit dein Urlaub ein voller Erfolg wird und du garantiert das beste Hotel findest, haben wir schonmal eine Vorauswahl getroffen. Unsere liebsten Hotels haben wir mit Flügen kombiniert. Die Pauschalreisen ersparen dir jede Menge Arbeit. Du kannst ganz bequem Hotel und Flug zusammen buchen.

Möchtest du lieber auf das portugiesische Festland?
Oder in eine andere Urlaubsregion?