• Pauschal
  • Last Minute
  • Hotel
  • Flug
Abflughafen
Reisende
übernehmen
Erwachsene
Kinder
übernehmen
Anreise
Abreise
  • Home
  • urlaub
  • marokko
  • Marokko Urlaub

    zwischen Ozean und Wüste

    Plane mit uns deinen Marokko Urlaub. Hier findest du praktische Reisetipps, preisgünstige Pauschalreisen und zahlreiche Hotelangebote. Buche jetzt deine Reise in den Orient!
    Im Königreich zwischen Meer und Wüste trifft Abendland auf Morgenland. Marokko lässt Orient und Okzident zu einer einzigartigen Mischung aus Tradition und Moderne verschmelzen. Das Reiseziel steckt voller landschaftlicher und kultureller Kontraste. 3.000 Sonnenstunden pro Jahr und eine 3.000 Kilometer lange Küste – trotzdem ist Marokko viel mehr als nur Badeparadies. Tauche mit uns ein in das wahr gewordene Märchen aus 1001 Nacht und besuche eines der abwechslungsreichsten Länder Afrikas! Hier, zwischen Atlasgebirge und Atlantik, werden deine Urlaubsträume wahr.
    Erlebe in Marokko den Zauber des Orients:
  • Farbenprächtige Souks (Märkte)
  • Safaritouren durch die Wüste
  • Wanderungen zum schneebedeckten Atlasgebirge
  • Agadir – Marokko Urlaub am Meer

    Agadir ist das Badeparadies von Marokko. Die Küstenstadt lockt mit einem herrlich feinen und knapp 10 Kilometer langen Sandstrand – hier hast du garantiert Badespaß! Entlang dem Stadtstrand führt eine autofreie Promenade. Im Zentrum kannst du in die Vergangenheit deines Urlaubslandes eintauchen. Das Musée du Patrimoine Amazigh besitzt eine spannende Sammlung südmarokkanischer Volkskunst vom Ende des 19. Jahrhunderts bis in die Gegenwart. Teppiche, Trachten, Schmuck und vieles mehr wird hier ausgestellt. Ein Spaziergang über einen traditionellen Souk gehört auch bei jeder Marokko Pauschalreise dazu. Besuche den Markt el Had, hier sind die Waren ebenso kunterbunt wie das Publikum. Von Schafsköpfen über Lebensmittel bis hin zu Kleidung und Souvenirs kannst du alles kaufen. Für dich ist es wichtig im Urlaub tolle Fotos zu schießen? Dann empfehlen wir dir einen Ausflug zur Festung von Agadir. Diese wurde im 16. Jahrhundert auf dem 236 Meter hohen Hausberg errichtet. Nach einem 3 Kilometer langen Aufstieg wirst du mit einem unvergesslichen Panorama belohnt. In Agadir herrscht nicht nur ganzjährig Badesaison, auch Golfspielen ist hier 365 Tage im Jahr möglich. Du hast die Wahl zwischen 4 Anlagen, alle befinden sich in einer herrlichen Umgebung, zum Beispiel direkt an einem Eukalyptuswald. Die Greens eignen sich für verschiedene Spielniveaus und begeistern mit Wasserpunkten und herausfordernden Parcours. Ein tolles Tagesausflugsziel ab Agadir ist Tiznit. Es liegt nur 78 Kilometer von deinem Urlaubsparadies entfernt, zwischen Gebirge und Atlantikküste. Hinter den auffallenden rosa Befestigungsmauern verbirgt sich ein Städtchen, welches sich voll und ganz dem Silberschmiedeschmuck gewidmet hat. In Tiznit wird eine alte marokkanische Tradition unentwegt weitergeführt.

    Marrakesch – Magie aus 1001 Nacht

    Die pulsierende orientalische Metropole ist das Nummer eins Ziel in Marokko. In Marrakesch, der sogenannten roten Stadt, vermischen sich altehrwürdige Tradition mit einem modernen Lebensstil. Seit der Stadtgründung im Jahr 1070 ist Marrakesch, die heimliche Hauptstadt Marokkos, von Dattelpalmen umgeben. In den letzten Jahren hat sich das Reiseziel zu einem beliebten Citytrip gemausert. Prachtvolle Paläste und quirlige Märkte versprühen arabischen Flair.

    Weitere Reiseziele in Marokko

    El Jadida

    Marokko Urlaub an der Westküste

    Südwestlich von Casablanca liegt El Jadida. Die portugiesische Stadt hieß einst Mazagan. Ihr Name wurde geändert, ihre portugiesischen Wurzeln sind jedoch erhalten geblieben. Vor allem die Architektur erinnert vielmehr an Lissabon als an Marokko. Das Gassenwirrwarr der Altstadt von El Jadida wurde von der UNESCO zum Weltkulturerbe erhoben. In der antiken Küstenstadt sind viele Überbleibsel vergangener Jahrhunderte zu bestaunen. Wirf zum Beispiel einen Blick auf die 1514 erbaute Festung oder mach dich mit der Falknerei vertraut. Die Jagd und Dressur der Falken ist der ganze Stolz der Region. Tradition hat in El Jadida zudem die Pferdezucht. Wie wäre es mit einem Ausritt entlang von Stränden oder durch nahegelegene Wälder?
    Da war jemand schneller.
    Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Viele weitere tolle Angebote
    findest Du hier:
    alle Angebote
    Anlegestelle im Meer
    Spanien / Mallorca

    Can Picafort Palace

    alles inklusive | Studio Typ A | 4 Nächte zweizeilig oder dreizeilig
    Safi

    Hochburg der Töpferei und Keramik

    Du bist leidenschaftlicher Surfer? Die Strände von Safi bieten perfekte Bedingungen zum Windsurfen. Die charmante Hafenstadt Safi hat ihren Ursprung in der Zeit der portugiesischen Besatzung. Seit der Gründung im 15. Jahrhundert werden von hier aus Lehm- und Keramikgegenstände in den Rest der Welt gebracht. Safi ist heute als das Töpferviertel bekannt. Schau den Handwerkern beim Formen und Brennen zu oder kaufe auf dem örtlichen Souk handgefertigte Souvenirs für deine Liebsten. Im Museum für Keramikkunst erfährst du alles zu dem historischen Erbe. Die Portugiesen haben nicht nur die Stadt Safi gegründet, sie statteten sie auch mit tollen Sehenswürdigkeiten aus. Dazu zählt die Festung Kasr el-Bahar. Vom südlichen Turm des sogenannten Meeresschlosses hast du einen wundervollen Altstadtblick. Weiterhin erhalten sind die Festung der Residenz Borj ed-Dar und der Palast Dar el-Makhzen. Anstelle der portugiesischen Kathedrale wurde die Grande Mosquée errichtet.
    Da war jemand schneller.
    Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Viele weitere tolle Angebote
    findest Du hier:
    alle Angebote
    Schildkröte im Meer
    Spanien / Mallorca

    Can Picafort Palace

    alles inklusive | Studio Typ A | 4 Nächte zweizeilig oder dreizeilig
    Tanger

    Malerische Hafenstadt

    Tanger ist aus europäischer Sicht das Tor zu Afrika. Die im äußersten Nordwesten Marokkos gelegene Stadt befindet sich zwischen Atlantik und Mittelmeer – Tanger liegt an der Straße von Gibraltar – welche dich per Schnellboot in nur 30 Minuten nach Spanien bringen kann. In der Hafenstadt vereinen sich spanische, italienische sowie französische Elemente zu einem ganz besonderen kolonialen Flair. Tanger zeichnet sich durch mediterran anmutende weiße Häuser und stilvolle Riads aus. Hier kannst du in den marokkanischen Alltag eintauchen oder dich am Strand erholen. Eine palmengesäumte Promenade trennt die Stadt elegant vom feinen Sandstrand. Südwestlich der Stadt laden grüne Pinienwälder und weiße Strände zu einer Erkundungstour ein. Tanger selbst lockt mit einer spanischen Kirche (Iglesia de la Purísma) im Stadtzentrum sowie einer über 500 Jahre alten Festungsanlage in der Altstadt. Die Reste der Kolonialzeit sind in Tanger allgegenwärtig: von der anglikanischen St. Andrew’s Chruch bis zum San Francisco Viertel.
    Da war jemand schneller.
    Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Viele weitere tolle Angebote
    findest Du hier:
    alle Angebote
    Schildkröte im Meer
    Spanien / Mallorca

    Can Picafort Palace

    alles inklusive | Studio Typ A | 4 Nächte zweizeilig oder dreizeilig
    Rabat

    Marokko Urlaub in der Landeshauptstadt

    Seit 1912 darf sich Rabat die Hauptstadt Marokkos nennen. Rabat grenzt im Westen an den Atlantischen Ozean und verbindet orientalisches Flair mit europäischem Ambiente. Dies wirst du bei einem Spaziergang durch die engen verzweigten Gassen der Altstadt spüren. Rabats Altstadt gehört samt den mittelalterlichen Souks zum UNESCO Weltkulturerbe – ihr Highlight ist die Festung (kasbah). Das ehemalige Festungskloster beeindruckt heute als Aussichtspunkt. Rabat kann mit einigen Museen aufwarten und ist daher ein beliebtes Ziel für Kulturinteressierte. Das Archäologiemuseum gewährt dir einen prima Überblick über die marokkanische Geschichte. Im Marokkanischen Geldmuseum, welches in einem historischen Gebäude untergebracht ist, liegen nicht nur farbenfrohe Geldscheine aus. Die Währung verrät viel über den politischen Zustand des Landes. Rabat ist Marokkos Hauptstadt und gleichzeitig der Königssitz. Davon zeugen zum einen die Überreste des Hassan-Turms. Dieser sollte das Wahrzeichen der weltweit größten Moschee werden. Nach dem Tod des Gründers im Jahr 1199 wurde der Bau gestoppt. Die bereits fertig gestellten Säle, Minarette und der Hof sind heute die Kulisse für das Mausoleum von Mohammed V. das monumentale Grabmal ist ein Meisterwerk der traditionellen marokkanischen Kunst: gravierte Bronze, bemaltes Holz und jede Menge Marmor wurden verbaut, um dem ehemaligen Sultan die letzte Ehre zu gewähren. Das Grab Mohammeds wurde aus einem riesigen Block von weißem Onyx geschlagen. Neben ihm sind seine Söhne sowie der letzte König Hassan II. begraben.
    Da war jemand schneller.
    Dieses Angebot ist leider schon ausgebucht. Viele weitere tolle Angebote
    findest Du hier:
    alle Angebote
    Schildkröte im Meer
    Spanien / Mallorca

    Can Picafort Palace

    alles inklusive | Studio Typ A | 4 Nächte zweizeilig oder dreizeilig

    Wie soll dein Marokko Urlaub aussehen?

    Pauschalurlaub
    Du brauchst dringend einen erholsamen Urlaub, am besten in einem klasse Strandhotel mit All Inclusive Verpflegung? Dann findest du dein Urlaubsglück sicher in Agadir. Sprachbarrieren wird es bei deiner Reise bestimmt nicht geben, denn Arabisch- oder Französischkenntnisse benötigst du nicht. Vor Ort hast du die Möglichkeit im Hotel geführte Tagesausflüge zu machen und gemeinsam mit anderen Reisenden und einem Guide zum Beispiel Marrakesch zu besuchen. So kannst du dann doch noch in das orientalische Leben eintauchen und über einen traditionellen Souk spazieren.

    Hotel & Flug zusammen buchen

    Individualreise
    Dein Marokko Urlaub soll einzigartig und persönlich sein? Buche bei uns eine individuelle Reise und entdecke das nordafrikanische Land so wie du willst. Als passende Unterkunft empfehlen wir dir familiäre Riads. Voraussetzung für eine gelungene Individualreise durch Marokko sind Abenteuerlust, Geschick im Handeln und ein Interesse für Land, Leute und die Kultur. Dank dem hervorragend ausgebauten Busnetz musst du dir noch nicht mal einen Mietwagen leihen. Entdecke Marokko mit Buch-deine-Reise.de auf eigene Faust!

    Hotelangebote ohne Flug

    Marokko Urlaub mit Kindern

    Spaß für die ganze Familie

    Marokko liegt direkt vor der Haustür Europas und ist somit schnell zu erreichen. Nur 3-4 Flugstunden trennen euch von goldgelben Sandstränden, dem Atlasgebirge und den Königsstädten. Ein Urlaub in Marokko ist perfekt für große und kleine Abenteurer. Wandert durch das Rifgebirge, macht Wintersport auf dem höchsten Gebirge Nordafrikas, dem Hohen Atlas oder flitzt beim Wassersport in Agadir über das Meer. Ihr plant eine Marokko Pauschalreise mit Kind und Kegel? Mit unseren Tipps könnt Ihr euren Familienurlaub ganz einfach aufpeppen:
  • besucht einen der kunterbunten Souks. Hier könnt ihr ein typisches Souvenir kaufen, z.B. die spitz zulaufenden Lederpantoffeln, babouches genannt.
  • erkundet bei einem Ausritt auf einem Kamel die Sahara.
  • macht euch von der Pferdekutsche aus ein Bild vom quirligen Marrakesch. Am Platz Djemaa el-Fna solltet ihr unbedingt einen Stopp einlegen, um die Akrobaten, Feuerschlucker und Schlangenbeschwörer zu beobachten.
  • stattet dem Zoo in Rabat einen Besuch ab. Dieser setzt sich für den Erhalt bedrohter Tierarten ein und bringt mit seinen Klettergerüsten und dem großzügig angelegten zoologischen Garten Kinderaugen zum Leuchten.
  • Marokko Urlaub in einem traditionellen Riad

    Das arabische Wort Riad bedeutet übersetzt Garten – und auf einen solchen darfst du dich auch freuen. Ein Riad beziehungsweise Altstadthaus zeichnet sich durch einen prachtvoll angelegten und begrünten Innenhof aus. Früher galten die Riads als Residenzen wohlhabender Kaufleute. Davon zeugen auch noch heute wunderschöne Ornamente und einzigartige Details. Viele Villen verfügen über einen kleinen Pool und eine traditionelle orientalische Ausstattung. Hier wirst du dich wie im Märchen von 1001 Nacht fühlen.

    Wissenswertes über Marokko

    wichtige Informationen für deinen Urlaub.
    • Einreisebestimmungen
    • Sprache
    • Medizinische Versorgung
    • Währung
    • Klima
    • Kulinarik
    • Einreisebestimmungen

      Visum

      Als deutscher Staatsangehöriger benötigst du bei einer Reise von bis zu 90 Tagen kein Visum. Dennoch gibt es einiges zu beachten. So kannst du nicht mit einem Personalausweis einreisen. Denke also unbedingt an deinen Reisepass. Dieser muss zum Zeitpunkt der Einreise noch mindestens 6 Monate gültig sein.

      Zollvorschriften

      Als Tourist darfst du maximal 2.000 Dirham (Landeswährung) ein- oder ausführen. Falls du eine Drohne besitzt, muss diese leider zu Hause bleiben. Die Einfuhr von Drohnen nach Marokko ist strengstens verboten.
    • Sprache

      So unterhält man sich in Marokko

      In Marokko gibt es zwei offizielle Landessprachen: Arabisch und die Berbersprache Tamazight. Französisch wird als Handels- und Bildungssprache verwendet und gilt als weitere Amtssprache.
    • Medizinische Versorgung

      Muss ich mich vor meinem Marokko Urlaub impfen lassen?

      Wenn du direkt von Deutschland aus nach Marokko fliegst, brauchst du keine Pflichtimpfung. Empfohlen wird jedoch eine Impfung gegen Hepatitis A und bei längeren Aufenthalten weitere Impfungen gegen Hepatitis B, Typhus und Tollwut. Aufgrund des Malariarisikos solltest du dich in deinem Marokko Urlaub stets vor Insektenstichen schützen. Um dich vor Reisebeginn genauer zum Thema medizinische Vorsorge zu informieren, empfehlen wir dir deinen Hausarzt aufzusuchen.
    • Währung

      So bezahlst du in deinem Marokko Urlaub

      Die Landeswährung Marokkos ist der Dirham (DH). Er wird in 100 Centimes unterteilt. Du kannst dein Geld am Flughafen oder in Wechselstuben umtauschen. Einige Geschäfte und Händler akzeptieren auch Euro. Mit deiner EC Karte kannst du in Banken und an Automaten direkt Dirham abheben.
    • Klima

      Die beste Reisezeit für einen Marokko Urlaub

      Marokko gliedert sich in 3 verschiedene Klimazonen: Wüstenklima, Steppenklima und Mittelmeer/Bergklima. Bei einer Rundreise musst du somit mit deutlichen Klimaunterschieden rechnen. Der Vorteil: Marokko ist das ganze Jahr über ein prima Reiseziel, denn es gibt zu jeder Jahreszeit eine Region mit guten Wetterverhältnissen.

      Agadir & Rabat: April bis November Marrakesch: September bis Mai Atlasgebirge: März, April, Mai, Oktober, November
      Agadir & Rabat: April bis November
      Marrakesch: September bis Mai
      Atlasgebirge: März, April, Mai, Oktober, November
    • Kulinarik

      Das kommt in Marokko auf den Tisch

      Die marokkanische Küche ist besonders vielfältig. In ihr vereinen sich arabische, berberische, andalusische und französische Einflüsse. Diese Gerichte solltest du während deinem Marokko Urlaub unbedingt probieren:
      • Briovat: frittierte dreieckige Teigtaschen mit einer köstlichen Füllung aus Hackfleisch, Gemüse oder Fisch.
      • Couscous: Hartweizengries der gekonnt mit Gemüse und Fleisch zu einem leckeren Gericht kombiniert wird.
      • Tajine: die Spezialität aus Marrakesch (Lamm- oder Rindfleisch, Gemüse, Knoblauch) wird in einem Tongefäß gegart.
      • Harira: dicke Suppe aus Linsen, Reis, Kichererbsen, Zwiebeln und vielem mehr – ein klassisches marokkanisches Wintergericht.
      • Zalouk: lauwarm oder kalt servierter Auberginensalat.

      Tajine-Rezept für zu Hause

      Zuerst hackst du Knoblauch so klein wie möglich. Dann wird Hackfleisch mit dem Knoblauch zu kleinen Bällchen geformt. Gib Butter in die Tajine, wenn sie verlaufen ist, kommen die Fleischbällchen und gehackte Zwiebel hinein. Das Ganze wird bei offenem Deckel 5 Minuten bei hoher Hitze angedünstet. Währenddessen schneidest du Tomaten und Paprika klein. Gemeinsam mit Zitronensaft werden sie dann in die Tajine gegeben. Nun heißt es warten, während dein marokkanisches Gericht weitere 20 Minuten bei geschlossenem Deckel und bei mittlerer Hitze zu Ende gart. Du kannst die Zeit nutzen und ein leckeres Topping zaubern. Dazu Eier mit Sahne verquirlen. Zum Ende der Garzeit die Soße über das Gericht geben, mit Petersilie bestreuen und 5 Minuten ziehen lassen. Guten Appetit!