• Pauschal
  • Last Minute
  • Hotel
  • Flug
Abflughafen
Reisende
übernehmen
Erwachsene
Kinder
übernehmen
Anreise
Abreise

Sharm el Sheikh Urlaub

tauchen, schnorcheln, sonnen

Sharm el Sheikh liegt zugleich auf der Sinai-Halbinsel und am Roten Meer. Die ägyptische Ferienregion ist besonders bei Strandverliebten, Sonnenanbetern und Tauchern beliebt. Sharm el Sheikh verfügt über einen eigenen Flughafen. Daher ist der Transfer zwischen Flughafen und Hotel kurz und auch mit Kindern angenehm. Der Flug dauert von Deutschland aus circa vier bis fünf Stunden. Wenn du dich für einen Sharm el Sheikh Urlaub entscheidest, kannst du dich auf ein Strandparadies freuen. Das Meer schimmert von Grün über verschiedene Azurtöne bis hin zu Tiefblau. Der faszinierende farbliche Kontrast zur trocken goldbraunen Wüste und den Sandküsten ist etwas ganz Besonderes. Wusstest du, dass der Name Sharm el Sheikh die Bucht des Scheichs beziehungsweise die Bucht des alten, weisen Mannes heißt?

Wofür interessierst du dich?

Stelle dir deinen Sharm el Sheikh Urlaub selbst zusammen

Angebote für deinen Sharm el Sheikh Urlaub

Hotels direkt am Strand

Egal wie viele Tage du verreisen möchtest – wir haben das beste Angebot für dich. Die folgenden Hotels buchst du zum genannten Preis inklusive Verpflegung und Transfer. Du glaubst es geht nicht besser? Dann verraten wir dir noch, dass alle Hotels direkt am Strand liegen!

Tauchen im Sharm el Sheikh Urlaub

Traumziel für alle Unterwasserfans

Wenn du vorhast in deinem Sharm el Sheikh Urlaub zu tauchen, kannst du dich auf einiges gefasst machen. Bewundere das Artenreichtum der Fische, welche keinerlei Scheu vor Touristen haben. Das Rote Meer ist reich bevölkert, bunt schillernde Fische sowie Korallen leben hier. Außerdem kannst du bei einem Tauchgang faszinierende Relikte gesunkener Schiffe betrachten. Unser liebster Tauchplatz liegt rund vier Stunden mit dem Boot entfernt. In circa 20 Metern Tiefe befindet sich im Roten Meer, genauer gesagt in der Straße von Gubal, das Wrack der Thistlegorm. Das englische Frachtschiff wurde im Zweiten Weltkrieg auf dem Weg einer Versorgungsfahrt versenkt. Es ist in einem ausgezeichneten Zustand, selbst die Ladung kann man Unterwasser erkennen. Nicht umsonst gehört Sharm el Sheikh zu den beliebtesten Tauchrevieren weltweit. Auch Schnorchler fliegen gerne an die Küste rund um Naama Bay. Hier liegen Riffe teilweise direkt am Strand. Dies macht einen Schnorchelausflug vor allem für Kinder und Anfänger interessant. Insgesamt gibt es in Sharm el Sheikh und Umgebung über zwanzig Plätze zum Tauchen und Schnorcheln.

All Inclusive Sharm el Sheikh Urlaub

Pauschalreisen mit dem gewissen Etwas

Wenn du dich für einen All Inclusive Urlaub in Sharm el Sheikh entscheidest, bleibt kein Wunsch mehr offen. Dein erstklassiges Hotel bietet dir dreimal am Tag ein reichhaltiges Buffet. Zwischendurch kannst du dich jederzeit an Snacks bedienen und die Getränke sind auch alle kostenfrei. Aber wie sieht es mit der Freizeitbeschäftigung aus? Wenn du mehr von Sharm el Sheikh sehen willst als deine Hotelanlage, kannst du zum Beispiel eine Quad Safari in der Wüste machen, Go-Kart fahren oder Ausflüge in die Felsenlandschaft des Sinai machen. Dort wirst du dich dann in biblische Zeiten zurückversetzt fühlen.

Ausflug ins Katharinenkloster

Du möchtest deinen Sharm el Sheikh Urlaub nicht nur im Hotel verbringen? Dann empfehlen wir dir einen Ausflug zum 240 Kilometer entfernten Katharinenkloster. Hierbei handelt es sich um das älteste christlich-orthodoxe Kloster der Welt. Mit dem Bus bist du in circa drei Stunden am Ziel angekommen. Unterwegs kannst du die herrliche Aussicht auf die einmalige Landschaft der Steinwüste genießen. Das Katharinenkloster liegt am Fuße des Sinai, auch Mosesberges genannt. Es befindet sich in 1585 Metern Höhe über dem Meeresspiegel. Das Katharinenkloster ist eines der ältesten Kloster der Christenheit. Hier treffen islamische, christliche und jüdische Kulturgeschichte aufeinander. Heute leben im Katharinenkloster Mönche. Wenn du magst, kannst du an einem Gottesdienst teilnehmen. Im Katharinenkloster befindet sich die älteste noch erhaltene christliche Bibliothek. Hier liegen über 6.000 Handschriften in mehreren Sprachen. Die Hauptkirche des Klosters stammt aus dem sechsten Jahrhundert und ist es auf jeden Fall wert besucht zu werden. Außerdem findest du auf dem Areal den Wasserbrunnen Moses, wo dieser auf die Töchter des Propheten Jetro traf. Ein weiteres Highlight deines Ausfluges ist der brennende Dornbusch. Hier hat Gott zum Propheten Moses gesprochen. Der Busch aus der Bibel blüht immer noch. Das Katharinenkloster ist heute griechisch-orthodox. Es wurde zwischen 548 und 565 gegründet und aufgrund seiner isolierten Lage nie zerstört. Den Namen hat es dank der heiligen Katharina von Alexandrien. Ihre Gebeine sollen sich im Kloster befinden. Auf einer Gesamtfläche von 100 Hektar ist das Kloster eine imposante Erscheinung und seit 2002 UNESCO-Weltkulturerbe. Einen Abstecher darfst du dir auf keinen Fall entgehen lassen!

Last Minute Sharm el Sheikh Urlaub

kurzfristig nach Ägypten fliegen

Wir finden: Auch bei einem Last Minute Urlaub sollte es an nichts mangeln. Darum haben wir für dich die besten Hotels in Sharm el Sheikh herausgesucht. Warst du schonmal hier? Sharm el Sheikh liegt zwar in der Wüste, bietet aber dennoch einige spannende Unternehmungsmöglichkeiten. Du kannst zum Beispiel eine Bootsfahrt nach Hurghada oder Aqaba machen. Dazu benötigst du keine vorherige Reservierung, perfekt für Kurzentschlossene. Des Weiteren kannst du auf einem Pferde- oder Kamelrücken durch das brache Wüstenland reiten. Solche Ausflüge kannst du entspannt an deiner Hotelrezeption buchen.

Der Ras-Mohammed-Nationalpark

Sharm el Sheikh’s Oase

Der Ras-Mohammed-Nationalpark wurde 1983 gegründet. Er befindet sich an der Südspitze der Region Sinai und ist der südlichste Punkt der Halbinsel. Der Park eignet sich bestens für einen (Halb)Tagesausflug, denn er ist nur zwanzig Kilometer von Sharm el Sheik entfernt. Zum Ras-Mohammed-Nationalpark gehören noch die saudischen Inseln Sanafir und Tiran. Ras Mohammed bedeutet auf Arabisch Kopf des Mohammed. Der südlichste Felsen der Insel sieht aus wie der Kopf eines Mannes, daher der Name. Römische Seefahrer nannten die Landzunge, auf welcher sich der ägyptische Teil des Nationalparks befindet, Poseidon. Der 500 Quadratkilometer große Park beherbergt mehrere bekannte Tauchriffe, wie zum Beispiel das Shark Reef. Fall du die hiesige Unterwasserwelt anschauen möchtest, brauchst du allerdings eine Genehmigung. Außerdem haben 220 Vögel- und vierzehn Säugetierarten hier ihr zu Hause. Landschaftlich ist der Ras-Mohammed-Nationalpark ganz besonders. Wenn du genau hinschaust, kannst du fossile Korallen und 80 Pflanzenarten entdecken. Du interessierst dich für Flora und Fauna? Dann ist ein Ausflug zum Ras-Mohammed-Nationalpark während deinem Sharm el Sheikh Urlaub unverzichtbar! Vor allem Mangroven wachsen hier, mitten in der Wüste. Im Forschungszentrum gibt es Videovorführungen für Besucher, die informativ über den Park berichten.

Familienurlaub am Roten Meer

Kinder lieben es zu Toben und zu Plantschen. Wo könnte man das besser als in einem Wasserpark? Euren Sharm el Sheikh Urlaub könnt ihr nicht nur im hoteleigenen Pool genießen, sondern auch im Cleo Park. Zahlreiche Wasserrutschen lassen die Herzen von kleinen und großen Urlaubern höher schlagen. Zudem gibt es verschiedene Pools und Attraktionen für Kinder aller Altersklassen. Der Cleo Park hat auch an Mamas und Papas gedacht. In einem Massage Center könnt ihr relaxen während der Nachwuchs die Poollandschaft unsicher macht. Hungrig? Durstig? Kein Problem, für euer leibliches Wohl ist gesorgt.

Reiseinformationen zu deinem Sharm el Sheikh Urlaub

Wissenswertes zu deinem Reiseziel.
  • Reisezeit
  • Einreise
  • Hintergrund
  • Reisezeit

    Die beste Reisezeit für einen Sharm el Sheikh Urlaub

    Beim Landeanflug auf Sharm el Sheikh siehst du schon die Felsformationen des Sinai. Da der Berg zum Teil trockene Wüste ist, beeinflusst er das Wetter in deinem Reiseziel Sharm el Sheikh. Die beste Reisezeit für einen Sharm el Sheikh Urlaub ist zwischen Herbst und Frühjahr. In dieser Zeit herrschen hier erträgliche Temperaturen. Dank der Nähe zum Roten Meer sind die Sommer mit nicht selten über 40 Grad im Schatten viel zu heiß für einen entspannten Badeurlaub. Selbst in der Nacht herrschen dann tropische Temperaturen. Du kannst deinen Sharm el Sheikh Urlaub auch in den Winter legen. Da nahezu nie Regen in der Wüstenregion fällt, kannst du statt unter dem Tannenbaum unter einer Palme relaxen. Die Wassertemperatur beträgt zwischen November und Februar angenehme 20 Grad.

  • Einreise

    Visum für deinen Sharm el Sheikh Urlaub

    Dein Reiseziel Sharm el Sheikh liegt in Ägypten. Als deutscher Staatsbürger benötigst du für die Einreise nach Ägypten ein Visum. Dieses kannst du bereits vor deiner Einreise elektronisch beantragen. Das spart dir viel Zeit am Flughafen. Du möchtest dein Visum vorab beantragen? Prima, dann brauchst du nur deinen Reisepass und ein elektronisches Passfoto. Schon kannst du das nötige Visum beantragen und ohne Stress in den Sharm el Sheikh Urlaub starten.

  • Hintergrund

    So kam es zum Ferienort Sharm el Sheikh

    In deinem Reiseführer steht, dass Sharm el Sheikh ein charmantes Fischerdorf war? Diese Information kannst du getrost vergessen. Sharm el Sheikh war ein unbewohntes Gebiet. Nicht einmal Beduinen ließen sich hier nieder, da es keine Wasserquellen gab. In Sharm el Sheikh gab es lediglich einen kleinen Militärposten. Dieser wurde nach dem ersten israelisch-arabischen Krieg im Jahr 1948 zu einem großen Militärstützpunkt ausgebaut. Im zweiten israelisch-arabischen Krieg 1956 wurde Sharm el Sheikh von den Israelis erobert. Bis 1967 kontrollierten UN-Truppen das ägyptische Gebiet. Im selben Jahr setzte sich Israel im sogenannten sechs-Tage-Krieg durch und vereinnahmte Sharm el Sheikh. Erst der Friedensvertrag zwischen Ägypten und Israel aus dem Jahr 1979 brachte den Besatzer dazu sich langsam von Sharm el Sheikh zurückzuziehen. 1982 waren alle israelischen Soldaten von dem Areal abgezogen. Sharm el Sheikh wurde dann zunächst wieder von UN-Friedenstruppen kontrolliert. In dieser Zeit entstand nördlich bereits die erste Ortschaft und in der Umgebung von Naama Bay trafen sich Taucher. Da es keine Hotels gab, übernachteten sie in Zelten. Mit der Zeit entwickelte sich Sharm el Sheikh zum wichtigsten und größten Touristengebiet auf dem Sinai.

Sharm el Sheikh Urlaub inkl. Flug

Pauschalreisen-Angebote zum besten Preis

Egal ob Last Minute oder Frühbucher – bei Buch-deine-Reise.de buchst du deinen Sharm el Sheikh Urlaub immer zum günstigsten Preis. Mit unseren Reisen bieten wir dir unschlagbare Angebote für erholsame Tage am Roten Meer an. Die Hotels liegen alle direkt am Strand, sind mit einem großen Pool ausgestattet und heißen Kinder herzlich willkommen. Zusätzliche Annehmlichkeiten wie Wellness sind oft im Preis mitinbegriffen. Na, hast du dein Resort schon gefunden?

Weitere Reiseziele in Ägypten

Hier kannst du auch Urlaub machen

Die Umgebung des Sinai sagt dir nicht zu einhundert Prozent zu? Kein Problem! Wenn du dennoch nach Ägypten reisen möchtest, kannst du dir diese tollen Reiseziele ansehen: